Katharina Knap wurde 1982 in Wien geboren. Sie studierte  ein Jahr Humanmedizin in Graz und wechselte dort an die Universität für Musik und darstellende Kunst, war über zehn Jahre durchgehend am Staatstheater in Graz, Mainz, Leipzig, Stuttgart und am Landestheater in St. Pölten engagiert. 2014 erhielt sie den Theater-Heute-Nachwuchspreis für die Rolle der Sonja aus Tschechows „Onkel Wanja“.  Derzeit lebt sie als Sprecherin, Spielerin, Schreiberin und Malerin in Wien.